hiermit

gratuliere ich der schweizer fussballnationalmannschaft ganz recht herzlich zum gestrigen grandiosen sieg über die schwächliche deutsche fussballnationalmannschaft.

weiter so, dann steht einem sieg im america's cup in valencia unden nichts im weg.

supersportarten - objektiv vorgestellt - siciliana - Do, 08. Februar 2007 12:53 - 333

surf's up!

so, dann mach ich mich etz dann mal wieder bitzli aus dem staub. packe mein surfbrett und ein paar pornoheftli, die ja grad so beliebt sind in indonesien, und mache mich ähm eben bis im september sehr rar bis gar nicht umen. gibt sicher ab und zu mal paar spektakuläre news zu bestaunen an dieser stelle allwägs. zum beispiel grad zum thema "porno und fundamentalistische muslime - ein erfolgsgeschichte", zum beispiel. für alle, die es nicht ganz so super haben wie ich, aber schon auch gut irgendwie noch, und auch bitzli surfen wollen, denen sei hier das elementcalledwater surfcamp in seignosse empfohlen, das der piff und seine mannen mit bravour ähm machen. und ja, der piff hat auch pornoheftli (und dann nicht söttige von schlechten eltern! ganz im gegenteil! andererseits sind halt so sachen mit geissen und rössern nicht jedermanns sache. aber das muss der piff selber wissen. und sie auch, sie sauhaund.), die sie jederzeit benutzen dürfen. sie müssen mir also nicht unbedingt nachenreisen oder gar selber welchen kaufen. fragen sie ihn ruhig danach.

wenn sie glück (oder pech) haben und zufälligerweise auch grad ende juni und anfangs juli da sind, können sie dort auch noch grad den calzone bestaunen und -steigen. er wird dort im zuge der wanderausstellung "centauren - legenden und wirklichkeit" ausgestellt sein.

kommt gut an.
supersportarten - objektiv vorgestellt - siciliana - Do, 13. April 2006 14:54 - 279

die fifa und der blattersepp

wenn man den blattersepp fragen würde, warum denn an einer weltmeisterschaftsendrunde von 32 qualifizierten mannschaften 14 aus europa stammen, aber nur 5 aus afrika, was würde er im namen der fairness dazu wohl als antwort zum besten geben? "europa ist ja auch drei mal grösser als afrika. also logisch.", sowas vielleicht? oder "da sind sie falsch informiert. portugal, mexiko, ecuador, costa rica, paraguay, trinidad/tobago, brasilien und argentinien gehören ja sozusagen auch zu afrika. damit stehen sehr fair 13 europäische 15 afrikanischen mannschaften gegenüber. und ja natürlich darf man costa rica und trinidad/tobago als je zwei mannschaften zählen!". und dann vermutlich "in der kontinentalgruppe amerika stehen dann genau die gleichen mannschaften am start wie für afrika. also auch 15 zu 13 gegen europa! da soll einer sagen, europa sei bevorzugt!". nicht mal hinter vorgehaltener hand würde es aber heissen "weil die scharz sind.". ganz sicher nicht. weil sport verbindet völker, arm und reich, weiss und schwarz. oder sollte.

link zum thema: HIER

comments:
den wichtigsten grund hast du aber noch vergessen, grad. wenn nun den 14 europäischen mannschaften noch 14 afrikanische gegenüberstünden, dann ergäbe das...? häh? 28. gut etz noch nicht so beunruhigend. aber der gewiefte mathematiker weiss natürli, dass man da noch die 5 afrikanischen teams abziehen müsste, die wir ja schon gezählt haben und dann erhielten wir...? eben. es würde dann einfach zuu unheimlich... - gastautor don
interne mitteilung: da bin ich natürlich selber auch drauf gestossen, lieber gastautor don. ich habe aber absichtlich nicht darauf hingewiesen, weil ich unsere leser nicht schon wieder schocken wollte. übrigens findet das eröffnungsspiel ja am 09.06.06 statt. man rechne: 9+6+6=21 rest 2. 21+2=... aber du weisst schon. - siciliana

die handfläche noch verkehrt rum, sonst macht er sich aber prima, der sepp.
schon fair, momol.
supersportarten - objektiv vorgestellt - siciliana - Fr, 06. Januar 2006 10:55 - 248

wm qualifickation was niemand wahr haben wollte, ist gestern abig eingetroffen: eine äusserst komplizierte und delikate pattsituation in der schweizergruppe. dadurch, dass die schweiz einmal mehr unentschieden getschuttet hat in irland oben und la grande nation auch nicht wie erwartet gegen zypern verloren hat, ist nun san marino der grosse nutzniesser, darf die rochade anwenden und kann sich mit sich durchaus sehen lassenden 0 punkten aus den qualifikationsspielen direkt fürs wm viertefinal qualifizieren. die equipe idée suisse muss ein garagenspiel gegen die kloten flyers bestreiten und mit mindestens 2 sekunden vorsprung gewinnen, um doch noch aus eigener kraft oder mit dem gemieteten vereinsbus an die wm fahren zu dürfen. pastamoe's hoffnung, dass israel zugunsten der schweiz auf die wm teilnahme verzichten wird, weil wir vor 65 jahren ja nicht offiziell mit dem dritten reich zusammengearbeitet haben und sie im grossen und ganzen eigentlich immer gut behandelt haben, kann ich nicht ganz nachvollziehen. bekam ich doch auf meine telefonische anfrage an den israelitischen gemeindebund bloss ein bösartiges "micheline calmy-rey!" zur antwort. da schlage ich schon eher vor, die mobiliar versicherungsgesellschaft davon zu überzeugen, ihr statement "wir versichern keine balkanraser aus dem balkan mehr etz" zurückzuziehen und somit auf einen freiwilligen wm verzicht von serbien-montenegro zugunsten der schweiz zu hoffen. oder alle versicherungsgesellschaften zum statement "wir versichern keine balkanraser aus dem balkan mehr etz" zu bewegen und somit auf einen freiwilligen wm verzicht von serbien-montenegro zugunsten der schweiz zu hoffen. wie auch immer. ich bin weiterhin überzeugt: turin, wir kommen! und wir werden uns mit lauter nullzunulls bis ins final durschlagen und dort deutschland ebenfalls mit einen bravourösen 0 : 0 in den boden stampfen!
alex frey beim abschlussversuch.
supersportarten - objektiv vorgestellt - siciliana - Do, 13. Oktober 2005 09:04 - 220

australia surfreport

gruessgott.die special open water fighting dive'n surf unit ist bis zum rainbowbeach vorgerueckt.sehr gefaehrlich da..die seals goennten sich waehrend den gefaechten ne kleine session um spaeter erschoepft und muede in den kampf zu ziehn..

nicht vergessen;die kampfglatze....!

schön wird sie, die weisssonntagsfrisur.
supersportarten - objektiv vorgestellt - tropicana - Mo, 30. Mai 2005 10:26 - 194

nordic scheissen

es ist noch gar nicht so lange her, da haben ich, der siciliana, und der pastamoe ihnen hier freestyle nordic walking vorgestellt. die resonanz war gross! ja überwältigend. der mr. nixbestellt versucht nun auf dieser erfolgswelle mitzureiten und führt uns hier nun eine weitere unterkategorie des ach so gesunden und von allen seiten hochgelobten nordic walking vor: indoor nordic scheissen nämli.

wir freuen uns bereits schon auf die outdoor variante, mr. nixbestellt aka rügenwalder-kurt!

vorbereitungsphase
in totaler action hier, der mr. nixbestellt!
supersportarten - objektiv vorgestellt - siciliana - Mo, 23. Mai 2005 17:53 - 192

australia surfreport

ha.ich bins.dr.med.dent.vet.metz.ger. mit dem taeglichen surfreport aus uebersee..agnes water(auf deutsch;agnes wasser) ist ein herziger ort am wasser,darum agnes water.ein sehr kleiner ort.es ist eigentlich gar kein ort, eher weniger.im grunde genommen ist da gar nix.ausser das wasser der angnes.das wasser ist angenehm gelb und warm.normal halt.sonst ist da nicht mehr viel zu tun in der agnes..

ach bitte,wo gehts den hier zum strand........?

supersportarten - objektiv vorgestellt - tropicana - Do, 19. Mai 2005 03:10 - 191

australia surfreport

hoi.gott ist das schoen hier....!!mein battalion befindet sich im norden.und bin jetzt stolzer besitzer einer kampftaucher ausbildung...deep open water fighting unit. nennt sich das..hier oben kann man nicht mehr surfen.weiter unten schon... bis dann..

mein flugzeugtraeger ms schwuli wird glaub am 18 juni in middledock 1,port geltwil anlegen...und dann,freunde, muss ich ja nicht noch erwaenen was dann geschehen wird,oder?...die saftigen tiere koennen sich dieses datum schon mal ins fleisch ritzen....! see ya then..ende

supersportarten - objektiv vorgestellt - tropicana - Do, 28. April 2005 08:50 - 185

summit war.

die vertami suprigen summit skateboards gibts ab sofort nümen, was mich schon ächli traurig stimmt etz grad. hab ich doch auf einem summit performer meine leidenschaft zum streetsurfen entdeckt und zum ersten mal, mit grossem vorsprung selbstverständlich, die lindenberg classic gewonnen gegen den hawaii, wobei der auch auf einem summit performer unterwegs war, einfach immer mit dem fuss am boden. das war auch grad das einzige rennen in der langen geschichte der legendären lindenberg classic, in dem der spätere sieger (ich) den späteren - im wahrsten sinne des wortes - zweiten (hawaii) überrundet hat. wie das ging, weiss ich nicht mehr. aber es war so. bereits schon in der ersten kurve. ebenfalls unvergessen die legendären sustenrennen auf summit slickwheels mit anschliessendem frühstücksplausch im spital altdorf.


danke summit. ride on.

hier noch offizielle mitteilung

der siciliana hier grad am hawaii überrunden in der ersten kurve.
supersportarten - objektiv vorgestellt - siciliana - Mo, 21. Februar 2005 14:39 - 166

bormio

wir gratulieren marlis oester (18te) und fränzi aufderblatten (26te) ganz recht herzlich zu diesen tollen resultaten im riesenslalom der grösstenteilsfrauen und fordern an dieser stelle grad wieder den peter "pitsch" müller als neuen trainer der alpinen frauen! da wäre umgehend wieder schluss mit so vorgespielten menstruationsbeschwerden und schwangerschaftsurlauben und so! weil was der pitsch nicht kennt, das kümmert ihn auch nicht. richtig so!

ein mann wie aus dem bilderbuch, der pitsch!
supersportarten - objektiv vorgestellt - siciliana - Di, 08. Februar 2005 14:43 - 164

new zealand surfbericht

sommer und surfen,sonne und surfen.chillen und surfen,bbq und surfen.surfen,surfen,surfen.........und fischen natuerlich..selbstbefriedigen auch...und surfen..gruss an alle..

supersportarten - objektiv vorgestellt - tropicana - Di, 18. Januar 2005 02:57 - 160

new zealand surfbericht frohe weihnachten und ein gutes neues jahr.keep it real,pizzaposse!!
supersportarten - objektiv vorgestellt - tropicana - Fr, 24. Dezember 2004 05:04 - 156

new zealand surfbericht

in diesem sinne schoene weihnachten und ein frohes neues jahr.hier im norden gibts weder wellen noch angenehmes chill out wetter wie anfangs gedacht.dafuer fische im ueberfluss.hab mir ne lange,biegsame rute zugelegt..(noch eine)..,und mich den red snappern gestellt.als die glitschigen sauhunde endlich zu land waren musste man denen eins ueber die birne ziehen damit sie endlich tot sind.dann folgt der chirurgische teil des fischens..man setzt das scharfe,spitze metzgermesser unmitellbar hinter den seitenflossen oder,je nach fisch,hinter den kiemen an und trennt den kopf ab.dieser wird umgehend wieder ins wasser geworfen um die groesseren,blutruenstigeren fische anzulocken.als naechtes wird der bauch des fisches bis zum anus aufgeschlitzt.die gedaerme werden mit dem finger entfernt.dann abschuppen,waschen,filletieren und ab in die pfanne oder auf den grill..ich bin kein freund des gegrillten fisches,doch wenn man ihn selber faengt und zum verzehr bereit macht kommt auch bei mir ne gewisse freude auf..sogar so viel freude das wir in 2 tagen elf fische frassen..

ich moechte mich auch hier und jetzt offiziell als survival guide erklaeren ..

machts gut und enjoy yourself.

supersportarten - objektiv vorgestellt - tropicana - Mo, 20. Dezember 2004 04:09 - 151

new zealand surfbericht

hallo.bin an der westcoast.westport um genau zu sein.tolle bitches.aeh,beaches.mein ich.drei tage mit unglaublich schoenen 6 -bis 9fuss wellen vollgas surfen.es klappt mit jedem surfgang besser.welle checken,anpaddeln,draufstehn und geniessen..das wasser hat sich erwaermt.die temperaturen auch.und noch ein guter tip;wenn ihr im neoprenschlauch kalt habt.PISST hinein.!!und euch wird fuer etwa 2 minuten wolig warm.man kann natuerlich auch reinfurzten oder besser noch reinscheissen.letzteres fuehrt aber unweigerlich zu unangenehmen gemeinen ausschlaegen und ueblen sauereien im arschlochbereich.falls es wirklich dazu kommen sollte tuts mir leid und ich empfehle daher die bepanthen fettsalbe fuer entzuendete brustwarzen und aufgerissene babyaersche..

ich bin bald mit der suedinsel fertig und ich denke das ich unmittelbar nach weihnachten die faehre von hinten besteige und mich nordwaerts treiben lasse und  hoffe das ich am tage des grossen festes eine super surfsession feiern kann.nun denn,bis zum naechsten mal.i'm out of here...........

supersportarten - objektiv vorgestellt - tropicana - Di, 07. Dezember 2004 01:34 - 148

nordic walking

ist die sportart der stunde! jeder kann es tun, jedem tut es gut! ob alter mann im heim, behindertes kind in russland oder als bub in afrika unden - nordic walking ist der hit für jedermann/-frau! weil es so derart gesund ist halt auch!

link zum thema: KOMPERDELL

ob für alte leute
für behinderte kinder in russland
der erfinder mit seiner entdeckerin
supersportarten - objektiv vorgestellt - siciliana - Do, 18. November 2004 12:38 - 143

new zealand surfbericht

wir schreiben das jahr 2069.willkommen in den unendlichen weiten des weltraums.dies sind die unglaublich spannenden und aufregenden abenteuer des raumschiffs emily auf ihrer suche nach der perfekten welle.ab und zu wird sie von ihrem kptn.carracho kraeftig zugeritten, macht ihr aber nichts aus,sie ist aus feinsten japanischen billigblech erschaffen worden.das haellt schon was aus.angefangen hat die suche nach der welle in new zealand. 20000 lichtkilometer von zu hause entfernt.in christchurch.da wo die kalte meeresluft der arktis die kueste erreicht.und so fuehlt sich das wasser auch an.habe gedacht meine wurzel friert mir weg ,so kalt war das..!!habe aber ein 3.2 mm neoprenschlauch in den ich mich reinzwaengen kann und so ging  alles glatt.bei den wellen muss man aber aufpassen.die surfstraende sind oft alle zusammen beachbreaks so das die wellen nicht weit vom strand brechen und man muss aufpassen das man sich die finnen nicht ueber den haufen faehrt..ja,so ist das.haben uns aber nach einer weile von den wellen zuerst einmal verabschiedet und kommen zurueck wenn das wasser waermer und die temperaturen angenehmer werden.die insel befindet sich in einer vom wetter her ziemlich komplizierten lage,das wetter kann hier taeglich und sogar stuendlich wechseln.gewoehnungsbeduerftig.so. das wars.mein stuhl ruft.bis zum naechsten mal.

tropicana

tropicana mit brett vor dem bangbus
tropicanas bangbus vor malerischer kulisse
supersportarten - objektiv vorgestellt - tropicana - So, 07. November 2004 22:20 - 141

roll hard!

ein goodie für unsere treuen leser: ein wallpaper von unserem roces-, rollerblade- und senate teamfahrer margerita creager, wo er grad einen uhuren vertami geilen trick auf den asphalt zaubert! zu sehen ist der creager mit solchen und noch viel wilderen tricks im aktuellen rollerblade teammovie "backyard and backdoor tricks unlimited" und der roces produktion "rollin' in a free world - best of st. patrick's day". check him out!

dowload team wallpaper gross hier!

ready and waitin' for da big bang!
supersportarten - objektiv vorgestellt - siciliana - Mi, 13. Oktober 2004 11:24 - 128

Aufklärung! Irgendwie ist Inlinen doch noch lässig....
schön. einfach nur schön. schön.
supersportarten - objektiv vorgestellt - margherita - So, 30. Mai 2004 19:54 - 83

ein wrestlingspecial gibts jetzt auch! nachdem wir ja jetzt wirklich während jahren überhaupt nie, noch nicht mal ansatzweise, nach so etwas gefragt wurden und demzufolge wirklich überhaupt gar kein interesse vorhanden zu sein scheint, ist es jetzt endlich soweit! aber schauen sie selber bei den SPECIALS! und kucken sie auch hier: link zum thema
dick beyer
dusty rhodes
supersportarten - objektiv vorgestellt - siciliana - Di, 11. Mai 2004 15:42 - 78